Wegepflege u. Wegebau - Hückl Landwirtschaftliche Lohnarbeiten

        kommunales und landwirtschaftliches Lohnunternehmen
     Hackschnitzel
  Landmaschinen - Reparatur & Handel
Gartengeräte

- kommunales und landwirtschaftliches Lohnunternehmen
- Hackschnitzel
- Landmaschinen - Reparatur & Handel
- Gartengeräte

        kommunales und landwirtschaftliches Lohnunternehmen
     Hackschnitzel
  Landmaschinen - Reparatur & Handel
Gartengeräte

        landwirtschaftliches Lohnunternehmen
     Hackschnitzel
  Landmaschinen - Reparatur & Handel
Gartengeräte

Direkt zum Seiteninhalt

Wegepflege u. Wegebau

Kommunalarbeiten
Grabenfräse
Leichte Grabenfräse
 
Die Leichte Grabenfräse ist zum Reinigen von verschlämmten und zugewachsenen Grabensohlen, bei denen das Grabenprofil noch vorhanden ist geeignet.
Schwere Grabenfräse
 
Der Einsatz der schweren Grabenfräse liegt im Bereich stark vernachlässigter Gräben und bei Graben Neuanlage im Trapezprofil. Die Fräse ist mit einem 170 PS leistungsstarken Motor ausgestattet, der rein dem Fräsrad zur Verfügung stehen. Dies ermöglicht auch unter schwersten Einsatzbedingungen eine optimale Arbeit. Die Wurfweite ist stufenlos einstellbar. Es besteht die Möglichkeit vom Trapezprofil auf ein rundes Grabenprofil umzuschwenken.
Bankettfräse
Einfache und kostengünstige Bankettpflege mittels Fräse an Teerstraßen und Schotterwegen. Beim Bankettfräsen zerkleinert eine Fräse das vorhandene Bankett und wirft es gleichmäßig verteilt in das anliegende Gelände. Dabei sind Neigung und Breite des Bankettes, sowie die Streuweite des Materials individuell einstellbar. Mit dieser natürlichen Zurückführung des Bankettes fallen keine zusätzlichen Transport- und Entsorgungskosten an. Zudem können wir Ihnen auf Teerstraßen anbieten die Straße nach dem fräsen nachzukehren.

Haupteinsatzgebiet:
  • zerkleinern und verteilen von Bankett
  • Neigung und Breite individuell einstellbar
  • keine zusätzlichen Transport- und Entsorgungskosten
Bagger mit Zuglöffel
Der Grabenzuglöffel ermöglicht ein kostengünstiges reinigen von Gräben. Der Vario-Löffel ist stufenlos verstellbar und kann sich somit sämtlichen Grabenprofilen anpassen. Durch Einsatz eines Rotortilts ist der Löffel soweit kippbar, dass mit der Seitenwand auch das Bankett abgezogen werden kann.
   
Grader
Der Grader ermöglicht es unbefestigte Wege zu ebnen. Mit ihm können Humusschichten auf Wegen und Banketten abgeschoben und eingeebnet werden. Ebenso ist ein profilieren von  Wegekörper möglich.
Schotteraufziehgerät
Mit unserem selbst entwickelten, patentierten  Schotteraufziehgerät können wir die Verschleißschicht auf wassergebundenen Wegen neu herstellen. Dieses Verfahren ermöglicht es uns schnell und preiswert Wege wieder einsatzfähig aufzuziehen.

Schotteraufziehgerät
  • Arbeitsbreite:   2.50 - 4.10 m
  • Profil:                Dachprofil, einseitige Schräge links oder rechts alle Einstellungen stufenlos verstellbar
 
Wegepflege von Schotterwegen
  • Pflege - und Instandhaltungsgerät von  Schotterflächen und Wegen
  • Auffräßen und Vorarbeiten von Spritzdecken
  • Instandhaltung von Erdwegen
  • Umwandlung defekter bituminös befestigte Wege in wassergebundene Wege

Auffräßen und mischen der vorhandenen Verschleißschicht. Bei 4 bis 5 cm Schotterauflage ist die Wegepflege ohne Neumaterial möglich. Falls die Verschleißschicht zum Teil fehlt, fräsen wir das vorhandene Material an um Bindung mit dem aufzuziehenden Neumaterial herzustellen. Die Maschine schiebt einen Teil des losgefrästen Materials vor sich her und transportiert es von rechts nach links. So verfüllen sich die vorhandenen Wasserlöcher und Fahrrinnen. Durch hin und her fahren entsteht ein Dachprofil, bei zweimaliger Fahrt in eine Richtung eine einseitige Schräge.

Spritzdecken
Auffräßen der Spritzdecke, anbringen des Wasserablaufprofils, verdichten der Verschleißschicht. So entsteht ein wassergebundener pflegeleichter Weg oder die Basis für eine neue Spritzdecke.

Erdwege
Auffräßen, anbringen des Wasserablaufprofils. Auf Wunsch vor dem Abrütteln ausbringen von Grassamen möglich, damit der Weg durch neuen Grasbewuchs Halt bekommt.

Bituminöse Wege
Auffräßen des defekten Belags, per Spezialfräse, bis 14 cm Tiefe. Im Anschluss anbringen des Wasserablaufprofils und verdichten der Verschleißschicht.
HückL
Inhaber: Udo Hückl
Wollbacher Str. 30
97654 Braidbach
Tel.: 09773 2110030
Fax: 09773 2110031
All rights reserved © HückL 2019
Zurück zum Seiteninhalt