Holzverarbeitung u. Forsttechnik - Hückl Landwirtschaftliche Lohnarbeiten

        kommunales und landwirtschaftliches Lohnunternehmen
     Hackschnitzel
  Landmaschinen - Reparatur & Handel
Gartengeräte

- kommunales und landwirtschaftliches Lohnunternehmen
- Hackschnitzel
- Landmaschinen - Reparatur & Handel
- Gartengeräte

        kommunales und landwirtschaftliches Lohnunternehmen
     Hackschnitzel
  Landmaschinen - Reparatur & Handel
Gartengeräte

        landwirtschaftliches Lohnunternehmen
     Hackschnitzel
  Landmaschinen - Reparatur & Handel
Gartengeräte

Direkt zum Seiteninhalt

Holzverarbeitung u. Forsttechnik

Kommunalarbeiten
HOLZVERARBEITUNG UND FORSTTECHNIK

Im Bereich der Holz- und Forstbearbeitung verfügt unser Fuhrpark über Maschinen die Ihre Liegenschaften schnell, effizient und ökonomisch pflegen. Desweiteren steht Ihnen unser erfahrenes und fachkundiges Personal zur Bewirtschaftung Ihrer Waldflächen zur Verfügung.

Wenn Sie Fragen haben dann kontaktieren Sie uns doch einfach wir beraten Sie gerne.
Holzhäcksler
Unsere Holzhäcksler verarbeiten Hecken, Gehölz und komplette Baumstämme bis 60 cm Durchmesser zu Hackgut. Stämme mit einem Durchmesser bis ca.1.50m können wir aufspalten und anschließend verarbeiten. Der Spalter ist direkt am Lkw-Hacker montiert. Bei unseren Häckslern handelt es sich um Exakthacker, bei denen das Hackgut durch einen Siebboden geleitet wird. Dies gewährleistet eine gleichmäßige Größe der Hackschnitzel und somit einen problemlosen Betrieb von Hackschnitzelheizungen.

Holzhäcksler-Lkw
Einzug:             1.20 x 0.60 m
Reichweite:       9.80 m
Leistung:          540 PS
Spalter:            bis ca. 1.50 m

Holzhäcksler-Traktor
Einzug:             1.20 x 0.60 m
Reichweite:      9.80 m
Leistung:          300 PS
Baumschere am Bagger
Die Baumschere ermöglicht ein gezieltes und problemloses abtrennen von Bäumen und Ästen bis ca. 45 cm Durchmesser (abhängig von der Baumart). Der Anbau am Bagger ermöglicht es, beim Fällen in Bestände oder über Leitplanken hinweg zugreifen. Während des Fällvorgangs wird der Baum sicher von der Schere gehalten. Das Material kann anschließend gezielt für dir folgende Bearbeitung abgelegt werden.

Haupteinsatzgebiet:
  • auf Stock setzen von Hecken
  • gezieltes herausgreifen von Ästen und Bäumen bis 45 cm Durchmesser
  • Köpfen von Pappeln
Stockfräse am Bagger
Durch Rotation der Frässcheibe, die mit Hartmetall belegten Fräszähne besetzt ist, werden Baumstümpfe, aber auch Wurzeln im Erdreich zerkleinert. Übrig gebliebene Holzspäne können vor Ort als Mulch belassen werden.
Forstmulcher
Der Forstmulcher bietet die Möglichkeit Flächen kostengünstig von Stauchmaterial und Bäume zu befreien. Der Rotor des Mulchgerätes ist mit feststehenden Werkzeugen bestückt. Diese zerkleinern im Arbeitsvorgang Bäume und Wurzeln. Die kompakten Abmessungen und das niedrige Gewicht ermöglichen Mulcharbeiten bei schwierigen Geländebedingungen wie Steilhängen. Der Forstmulcher ermöglicht das Roden von Windbruchflächen vor der Wiederaufforstung und von Trassen vor Leitungs- oder Wegebau. Außerdem ist ein sauber halten von Forstwegen und Elektro- oder Telefonleitungen, ebenso wie das Zerkleinern von organischen Abfälle aus Kommunal- und Landschaftspflege möglich.

Haupteinsatzgebiet:
  • roden von Windbruchflächen vor der Aufforstung
  • roden von Trassen vor Leitungs- oder Wegebau
  • sauber halten von Forstwegen
  • sauber halten unter Elektro- oder Telefonleitungen
  • zerkleinern von organischen Abfällen aus Kommunal- und Landschaftspflege
      
HückL
Inhaber: Udo Hückl
Wollbacher Str. 30
97654 Braidbach
Tel.: 09773 2110030
Fax: 09773 2110031
All rights reserved © HückL 2019
Zurück zum Seiteninhalt